Link zur gedruckten Seite: http://de.sycor-group/itk/consulting/sofware-asset-management/
Druckdatum: 26.04.17

Consulting zu Software Asset Management

Softwarelizenzen effektiv verwalten

Software Asset Management - SAM Consulting - SAM Compliance

Wir sorgen für Transparenz und Rechtssicherheit bei Ihren Softwarelizenzen


Ohne passende Software wäre womöglich auch Ihr Unternehmen nicht mehr wettbewerbsfähig. Wichtig ist daher, dass Sie den Überblick über Ihre eingesetzte Software behalten. Wie bei anderen Anlagegütern, ist auch bei Lizenzen darauf zu achten, geltende Vorschriften und Regelungen zu berücksichtigen, einen geplanten Kostenrahmen einzuhalten und Investitionen zu schützen.

Selbst wenn es Ihnen gelingen sollte die Lizenznutzung Ihres Unternehmens zahlenmäßig darzustellen, so ist dies noch lange kein Garant dafür, dass die erhobenen Daten am Ende nicht noch zum Bumerang werden. Dies kann insbesondere dann passieren, wenn in Unkenntnis der aktuell geltenden Lizenz-bestimmungen eine Lizenzbilanz erstellt wird, die zu Ungunsten des Unternehmens ausgelegt werden könnte. Häufig reicht dafür das unbeabsichtigte „Weglassen“ von Informationen die sich positiv auf die Bilanzerstellung auswirken würden, aber in Unkenntnis der lizenzrechtlichen Lage als nicht wichtig eingestuft wurden. 

Alle Lizenzen im Griff


Sie sind verunsichert und suchen nach einem Experten, der Ihnen die Rechtslage genau erläutert, der Ihre ermittelten Daten interpretiert und Ihnen bei der Kommunikation mit dem Hersteller zur Seite steht? Sie möchten einfach nur gerüstet sein für einen solchen „Ernstfall“ und Software Asset Management Prozesse proaktiv einführen, um Ihr Unternehmen bestmöglich aufzustellen und das straf- und zivilrechtliche Risiko in diesem Bereich künftig besser kontrollieren zu können? Dann nehmen Sie Kontakt zu unserem Software Asset Management Team auf, um auf deren stets aktuelles Know-how im Lizenzrecht, Erfahrung in der Risikobewertung und Optimierung von SAM-Prozessen zurückzugreifen. In weit über 500 erfolgreich durchgeführten SAM-Projekten haben wir bereits Lösungen geliefert, die nachhaltig die Compliance und Kostenstruktur im jeweiligen Unternehmen verbessert haben.  

Exportieren Sie in die USA?


Die amerikanische Gesetzgebung hat den so genannten Unfair Competition Act (UCA) verabschiedet. Dieser verfolgt das Ziel faire Marktchancen für alle auf dem amerikanischen Markt operierenden Unternehmen zu etablieren. Eine der rechtlichen Vorgaben ist der Schutz des geistigen Eigentums, also insbesondere auch der eingesetzten Software.

Produzierende Unternehmen, die in die USA exportieren und nicht compliant sind, riskieren unter Umständen Schadensersatzforderungen oder erhöhte Haftungsrisiken. Das gilt auch dann, wenn lediglich administrative Software des exportierenden Unternehmens ein Compliance-Problem aufweist. Vorteile haben Sie, wenn Sie bei künftigen Geschäftsanbahnungen in den USA eine tadellose Compliance vorweisen können. Wir erläutern Ihnen gern den genauen Sachverhalt und zeigen Ihnen worauf Sie achten sollen. Gern stellen wir im Rahmen eines SAM-Projektes Ihre Compliance sicher.

Mehr zu unserem Leistungsportfolio rund um SAM finden Sie hier.

Profitieren Sie von:

  • Unserer langjährigen Expertise im Anwenden des jeweils gültigen Lizenzrechts
  • Unserem anerkannten Status bei Software-Herstellern wie Microsoft und Adobe
  • Unserer Risikobewertung / Prüfung eines vielleicht aktuell bei Ihnen eingegangenen Herstellerschreibens (z.B.„License Review“)
  • Unseren schnellen Reaktionszeiten und direkten Kontakten zu den Compliance Abteilungen der Hersteller
  • Projektpauschalen für alle Schritte zur Einführung eines nachhaltigen SAM-Prozess

Unsere Leistungen für Ihr Unternehmen:

  • Prüfung und Erstellung von Lizenzbilanzen
  • Jährliche Compliance-Zertifizierung
  • Vorbereitungen und Begleitung beim Verhandeln von Rahmenverträgen
  • Licensing Competence Center
  • Volume Licensing Helpdesk

Ausführliche Berichte

GAHRENS + BATTERMANN GmbH

Rent a license – Optimale Microsoft-Lizenzierung im Vermietgeschäft

Um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein und bestmöglichen Schutz bei Lizenzprüfungen zu haben, entschloss sich das Veranstaltungstechnik-Unternehmen GAHRENS + BATTERMANN GmbH für ein SAM-Compliance Projekt. Der IT-Dienstleister Sycor IQ Solutions übernahm das Projekt und zeigte neue Möglichkeiten der Lizenzierung auf.

Referenzbericht lesen

(PDF 570 KB)

Referenz Salzburg Airport

Abflug für gebrauchte Software: Salzburg Airport landet bei Softwaremiete

Eine gute und sichere Landung legte der Salzburg Airport Ende Juni 2010 in Bezug auf seine Softwarelizenzen hin. Nach einem Software-Asset-Management-Projekt, im Zuge dessen gemeinsam mit dem Lizenzbe­ratungsunternehmen IQ GmbH die gesamte Situation im Bereich Soft­ware- lizenzen analysiert und bewertet wurde, stieg der Flughafen Salzburg von der Nutzung gebrauchter Software auf das Mietmodell Open Value Subscription von Microsoft um.

Referenzbericht lesen

(PDF 1 MB)

SAP Mobility - SAP MDM

Schwarzer GmbH: Alle Lizenzen in einem Vertrag

Unsicherheiten bei der Frage nach der korrekten Lizenzierung, mangelnde Flexibilität beim Kauf neuer Produkte und eine Vielzahl an Versionen und Vertragsarten: So lauteten die Probleme, die der Schwarzer GmbH, einem Hersteller diagnostischer Messsysteme in der Medizin- technik, einen vernünftigen Einsatz ihrer Microsoft-Software auf Dauer schwer machten. Mit dem Münchner Microsoft-Partner IQ führte das Unternehmen ein Microsoft Software Asset Management (SAM)-Projekt durch.

Referenzbericht lesen

(PDF 257 KB)

Jürgen Ohlsen

Sycor IQ Ansprechpartner

Jürgen Ohlsen

Leitung SAM

Fon +49 89 307 730 37

Juergen.Ohlsen@sycor.de

SAPGoldPartner SAP Certified in Hosting Services Microsoft competencies of Sycor Group Initiative Cloud Services Made in Germany CiscoPartner Microsoft-Partner-Logo-CEC