Link zur gedruckten Seite: http://de.sycor-group/e-commerce/wissenswert/sap-hybris-6.0/
Druckdatum: 29.05.17

Nutzerfreundlichkeit neu definiert: SAP Hybris 6.0

Mit der neusten Version von SAP Hybris, der Version 6.0, ändert sich einiges für den Anwender – im Positiven. Denn wer die neue Version von SAP Hybris aufruft, merkt schnell, dass die Entwickler von Hybris Nutzerfreundlichkeit bei der Weiterentwicklung ihres Produktes ganz groß geschrieben haben. Hier ein Überblick über die neusten Features ihre Vorteile.

SAP-Hybris-6.0

SmartEdit

SmartEdit ergänzt in der neuen Version das CMS Cockpit der älteren Versionen. Es beinhaltet  allen voran eine neue Live Edit-Funktion und weist viele Ähnlichkeiten mit unserer hauseigenen Lösung Sycor.ContentPack für SAP WebChannel und dem SAP WebChannel Experience Management auf. Genauso wie mit dem Sycor.ContentPack, kann der User mit SmartEdit definierte Elemente intuitiv auf den einzelnen Seiten pflegen, sie per Drag-and-Drop neu platzieren oder neuen Content erstellen. Zudem bietet SmartEdit die Möglichkeit, Inhalte nutzerspezifisch auszuspielen. Eine neue Funktionalität insbesondere stellt eine große Erleichterung für den Redakteur dar: in SAP Hybris 6.0 kann sich der Nutzer nun die fertigen Seiten aus Sicht der verschiedenen Endkunden anzeigen lassen. Durch das neue Bedienkonzept können also auch Nutzer, die SAP Hybris nur gelegentlich nutzen, schnell und intuitiv Änderungen vornehmen.

Starkes Back Office

Mit dem neuen Release hat SAP Hybris Commerce die verschieden Administrationscockpits in einem einheitlichen Backoffice zusammengefasst. Das bedeutet, dass das Promotion Management nun im Back Office angesiedelt ist und neue Kampagnen ganz einfach und ohne technisches Hintergrundwissen angelegt werden können. Ebenso ist das Customer Service Cockpit der Vorversionen in das Back Office gewandert. Die Zusammenführung der verschiedenen Cockpits unter einer einheitlichen Oberfläche im Backoffice erleichtert den Betreibern des Shops die Pflege und Konfiguration SAP Hybris Merchandising – die Extension für alle, die noch mehr wollen SAP Hybris Merchandising ist ein neues Zusatzfeature, das die Produktvermarktung weiter vereinfacht. Es basiert auf der Technologie der Bostoner SAP Hybris Tochter SEEWHY und beinhaltet vier Hauptkomponenten:

  1. Diverse Tools, die in Echtzeit Daten über Produktsuchen, Klicks, Bestellungen und andere relevante Nutzerdaten sammeln.
  2. Den Cloud-basierte SAP Hybris Merchandise Service, der die notwenige Speicherkapazität und Power bereitstellt, um die gesammelten Produkt- und   Nutzerdaten zu verarbeiten.
  3. Eine neue, intuitive Nutzeroberfläche, mit der man neue Produktverknüpfungen und -empfehlungen herstellen kann. Die Daten dazu kommen aus den  ersten zwei genannten Komponenten.
  4. Weitere neue CMS Komponenten, die direkt mit dem Store verbunden sind und in Echtzeit für den Nutzer Empfehlungen generieren.


Damit ermöglicht SAP Hybris 6.0 den Shopbetreuern, schnell und fundiert auf die Marktverhältnisse zu reagieren und die Konversionsrate in der Applikation zu erhöhen. Die Inhalte werden damit nicht mehr nur an den einzelnen Besucher angepasst, sondern auch kontextbezogen an jeden seiner Besuche im Store. Mit SAP Hybris 6.0 ist der Online-Storemanager gewappnet für die Zukunft: automatische verkaufsfördernde Tools unterstützen seine tägliche Arbeit ebenso wie intuitive Oberflächen und einfache Einstellungsmöglichkeiten. Neue Versionen hat SAP Hybris für die zweite Hälfte des Jahres angekündigt – wir bleiben dran!
Patrick Hey

Sycor Ansprechpartner

Patrick Hey

Head of Customer
Engagement and Commerce

Fon +49 551 490 2128

patrick.hey@sycor.de

Newsletter
SAP Gold Partner SAP Certified in Hosting Services hybris Partner Silver Regional BITKOM Mitglied Microsoft competencies of Sycor Group