Link zur gedruckten Seite: http://de.sycor-group/e-commerce/szenarien/variantenkonfiguration/
Druckdatum: 29.05.17

Variantenkonfiguration (SAP CPQ)

Variantenkonfiguration - SAP IPC

Für ein Mehr an Individualität

Kunden erwarten heute individuelle, auf sie zugeschnittene Produkte zum bestmöglichen Preis. Sie möchten selbst kreativ werden und sich ein Produkt ganz nach ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen zusammenstellen. Dies lässt sich nur durch ein hohes Maß an Standardisierung in Verbindung mit einem hohen Grad an Individualisierung umsetzen. Variantenkonfiguration ist eine Möglichkeit, diesen vermeintlich gegensätzlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Automobilhersteller haben es vor gemacht. Sie können sich heute Ihr Fahrzeug in allen möglichen Ausprägungen zusammenstellen, ohne dass der Hersteller ein Team für die individuelle Produktion bereitstellen muss. Nutzen auch Sie die Möglichkeiten der SAP Variantenkonfiguration in Ihrem SAP Hybris Commerce und bieten Sie Ihren Kunden somit individuelle Produkte an.

Ihre Vorteile mit SAP CPQ

  • Grenzen Sie Ihre Produkte von denen des Wettbewerbs ab
  • Bieten Sie Ihren Kunden individualisierte Produkte an
  • Erhöhen Sie die Loyalität Ihrer Kunden durch Maßgeschneiderte Angebote und Produkte
  • Schaffen Sie einen lösungsorientierten elektronischen Verkaufsberater der das richtige Produkt für das Kundenbedürfnis identifiziert
  • Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit über alle Verkaufskanäle hinweg individualisierte Produkte zu bestellen
  • Reduzieren Sie fehlerhafte Konfigurationen durch eine Echtzeitüberprüfung der Konfiguration
  • Reduzieren Sie die Komplexität der Auswahlmöglichkeiten durch intelligente User Experience
  • Eröffnen Sie nur Auswahlmöglichkeiten, die Sie auch liefern können

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Referenzen

Referenz: Otto Bock - migrate its B2B online store from SAP Internet Sales 4.0 to SAP Web Channel 7.0 for ERP

Ottobock Partnerportal

Vor mehr als zehn Jahren startete Sycor damit die Otto Bock Firmengruppe bei ihren Online Shop Aktivitäten zu unterstützen. Ein Schwerpunkt dabei bildet das Partner Portal. Otto Bock setzt von Anfang an auf Shoplösungen aus dem Hause SAP und  war einer der ersten Kunden, die sich im Jahr 2002 für SAP Internet Sales 3.1 für ERP in Verbindung mit dem IPC entschieden haben.

Mehr erfahren
Referenz: Vereinigte Spezialmöbelfabriken

Migration auf SAP Web Channel 7.0

Die Vereinigten Spezialmöbelfabriken setzen auf SAP Web Channel in Verbindung mit dem SAP CRM-System. Im Rahmen des Releaswechselprojektes des SAP CRM-Systems hat Sycor die notwendige Migration der Shopapplikation übernommen.

Mehr erfahren
Patrick Hey

Sycor Ansprechpartner

Patrick Hey

Head of Customer
Engagement and Commerce

Fon +49 551 490 2128

patrick.hey@sycor.de

Newsletter
SAP Gold Partner SAP Certified in Hosting Services hybris Partner Silver Regional BITKOM Mitglied Microsoft competencies of Sycor Group