Link zur gedruckten Seite: http://de.sycor-group/corporate/karriere/unternehmenskultur/schul-kooperationen/
Druckdatum: 27.04.17

Sycor macht Schule

Kooperationen mit regionalen Schulen

Kooperationen mit regionalen Schulen / Cooperation with local schools
Unser Antrieb ist es, Kinder und Jugendliche frühzeitig für IT und Informatik zu begeistern. Denn sie sind unsere Nachwuchskräfte von morgen und stärken unser Unternehmen langfristig. Aus diesem Grund engagieren wir uns stark für die Schulen in der Region und unterstützen das Hainberg-Gymnasium Göttingen und die Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen (IGS).

Hainberg-Gymnasium Göttingen


Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Hainberg-Gymnasium ermöglichen wir unter anderem Schulpraktika, gestalten und produzieren die Karten für den Abiball und vergeben jährlich den Sycor-Förderpreis für herausragende Abiturienten eines Jahrgangs.

2012 haben wir dem Informatikunterricht des Hainberg-Gymnasiums zehn „Lego-Mindstorms Roboter“ mitsamt der zugehörigen Software im Wert von 3.700 Euro gestiftet. Neben dem Technikverständnis werden bei den Schülern so vor allem Teamarbeit und Problemlösungsstrategien gefördert. Wie genau die Roboter funktionieren und wie die Schüler damit arbeiten, haben unsere Auszubildenden in einem kurzen Video (Einbindung Roboter-Video) festgehalten. Einen direkten Einblick in das Wirtschaftsleben bekommen die Schüler des Hainberg-Gymnasiums im Rahmen des „Management Information Game“, das wir jedes Jahr in unseren Räumlichkeiten ausrichten. In diesem einwöchigen Planspiel schlüpfen die Schüler in die Rolle von Unternehmensvorständen – mit der Aufgabe, ihr Unternehmen so gut wie möglich durch die nächsten fünf Geschäftsjahre zu führen. Als „Manager auf Zeit“ sollen sie ein neues Produkt entwickeln, Kosten ermitteln und Preise kalkulieren. Statt Schulstunden stehen somit Börsenkurse, Produktentwicklung, Qualitätsmanagement und Zahlungsziele auf dem Stundenplan.

Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen


Für die IGS bieten wir den 9ten und 12ten Klassen Schulpraktika in verschiedenen Abteilungen bei uns an. Zudem sind wir bei der IGS Gründungsmitglied der „Nachhaltigen Schülergenossenschaft“, in deren Rahmen Schüler erste Wirtschaftserfahrung als Veranstaltungsmanager sammeln können. Das gemeinsame Arbeiten in einer nachhaltigen Schülergenossenschaft eröffnet den Schülerinnen und Schülern Einblicke in konkrete wirtschaftliche, ökologische und soziale Zusammenhänge. Die Schüler der IGS organisieren im Rahmen ihrer Schülergenossenschaft Klassenfahrten, Ausflüge, Konzerte und sonstige Events.
Jan Karsten-Brand

Sycor Ansprechpartner

Jan Karsten-Brandt

HR Management
Professional Development

Fon +49 551 490 2160

jan.karsten-brandt@sycor.de

DBP_2017_sw     Deutschland Stipendium   feel good at work